Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie ihn um alle Funktionen dieser Seite zu nutzen.

Dieser Inhalt wurde archiviert und kann nicht längers von der Website heruntergeladen werden.
2020-12-24T00:00:00+00:00
Saal a. d. Donau // Lkr. Kelheim // Bayern
13 1

Gegen Brückenpfeiler gefahren

Mit abgefahrene Reifen zu schnell unterwegs - 18-jähriger Fahranfänger leicht verletzt
Neuigkeit-ID 4GAUU9

Am Heiligenabend (24.12.2020) um 18:25 Uhr fuhr ein 18-jähriger Audi-Fahrer von Saal kommend in Richtung alte B16. Kurz vor der Unterführung der Bundesstraße 16 kam er aufgrund nasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen den Brückenpfeiler. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Hinterreifen des Audis extrem abgefahren waren. Der 18-Jährige wurde leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Am Brückenpfeiler entstand nur geringer Sachschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Saal sicherte die Unfallstelle.

Schnittbilder:

  • Einsatzstelle in der Totalen
  • Unfallfahrzeug in diversen Ansichten / Einstellungen
  • Polizei vor Ort
  • Schnittbilder und Übersichtsaufnahmen

Video:

Alle Medien der Gruppe herunterladen "Video:" als ZIP-Archiv

Für mögliche Nutzungsgebühren und Einschränkungen schauen Sie bitte auf die Detailseite jedes enthaltenen Mediums.

Fotos:

Alle Medien der Gruppe herunterladen "Fotos:" als ZIP-Archiv

Für mögliche Nutzungsgebühren und Einschränkungen schauen Sie bitte auf die Detailseite jedes enthaltenen Mediums.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild